HOME
    ZERTIFIZIERT NACH ISO 9001 UND SCC
Berka BlitzSchutzSysteme
 
 
 
 
  Newsletter bestellen:     

Alles aus einer Hand – das spart Zeit und erleichtert die Planung.

Bei der Ausführung einer Blitzschutzanlage fallen oft Aufgaben an, für die eine spezielle Ausbildung oder zusätzliche Geräte nötig sind. Unser Mitarbeiter und unser Maschinenpark sind dafür bestens ausgerüstet.

Das Asphalt- und Betonschneidegerät gewährleistet einen sauberen Oberflächenaufbruch, wenn Elemente unter einer bestehenden Asphalt- oder Betondecke verlegt werden müssen – das erleichtert die Wiederherstellung nach Abschluss der Arbeiten.

Das Kernbohrgerät für das Einbringen des Tiefenerders kommt zum Einsatz, wenn die Bodenbedingungen das Setzen des Tiefenerders mit einem üblichen Schlaggerät nicht zulassen. Unser Gerät erlaubt Bohrungen bis zu 18 Meter Tiefe.

Darüber hinaus werden alle unsere Mitarbeiter von zertifizierten Höhenarbeitern laufend in Abseiltechnik geschult: So können auch schwierigste Arbeiten an der Fassade und auf exponierten Dachflächen rasch und ohne den aufwendigen Aufbau eines Gerüsts durchgeführt werden.

 

Impressum | AGB
A-1230 Wien, Ketzergasse 200 | T: +43 (0)1 615 08 35  | @ > office

Valid XHTML 1.0 Transitional ¡Valid CSS!